Seit gestern sind wir hier in Ungarn. Nach 8stűndiger Fahrt haben wir (Thomas Kraus, seine Frau Christine und ich) im Hotel engecheckt, die Startunterlagen geholt und uns dann mit Norbert Braun, dem Teammanager und den anderen Deutschen getroffen.
Schőn war es dann abends bei der Nationenparade mitzulaufen. Mit allen Teilnehmern ging es quer durch die Stadt.
Heute hatten wir dann um 10.00 Uhr wieder ein Treffen mit dem deutschen Team und sind ein bisschen auf der Laufstrecke herumgetrabt. Jetzt war ich noch ein bisschen einkaufen. Im Hintergrund laufen gerade die Rennen der U23 und der Junioren. Heute abend ist dann noch die Elite dran, fűr uns Senioren (Besser gefaellt mir der Begriff „Agegrouper“) ist dann morgen um 8.30 Startschuss. Zum Glűck sehr frúh, denn jetzt ist es doch sehr warm.
Nachher wollen wir eventuell noch ein bisschen bei den Profis schauen, dann ist ab 20:00 Uhr Bike-Check-In, dann gehts wohl frűh ins Bett.
Also dann morgen die Daumen drűcken!

Advertisements