Diese Woche gings wirklich gemütlich zu. Endlich wieder viel durch den Wald, wenig auf dem Radweg. Mittags war ich meist im Hösbacher Wald unterwegs, am Feiertag mit dem Mömlinger Lauftreff im Mömlingen und Niederberg und heute mit Jens in Ringheim.
Gestern bin ich nach der Arbeit mit dem Rad nach Jügesheim gefahren um Edgar bei seiner 10er Bestzeit zu unterstützen. Leider hat es nicht ganz so hingehauen, Edgar war nach dem Marathon noch nicht erholt genug. Deshalb bin ich dann nach 4 Kilometern zu Bernd übergewechselt, der knapp vor uns lief. Ihn hab ich dann unter 38 Minuten gezogen. Fast schon peinlich ist es dass ich als Gesamt 37. noch 2. in der AK 30 wurde. Sind die alle schon im Winterschlaf? Zum Vergleich: Bernd der zeitgleich mit mir einlief wurde 10. in der AK 40. Danach ging es direkt wieder aufs Rad, da ich ja abends noch als Babysitter für Paul eingeplant war. Die ersten 4 Kilometer wurde ich richtig geduscht, dann hörte es glücklicherweise auf. Insgesamt kam ich so auf 93 Radkilometer, in der ganzen 255km. Zu Fuß waren es immerhin noch 114km.

Advertisements