Das Schwimmen klappt immer besser. Ich bin nicht schnell, aber mittlerweile habe ich die Hoffnung, dass ich nächsten Sonntag beim Churfranken-Triathlon nicht ertrinke. Wir sind ganz fleißig am trainieren und mit immer weniger Krafteinsatz und sogut wie ohne Pausen, schaffe ich es jetzt schon einmal um den See, zumindest den vorderen Teil davon. In diesem Zusammenhang darf ich es diesmal natürlich nicht vergessen, mich bei meiner persönlichen Schwimmlehrerin zu bedanken, sonst gibt es Ärger! 😉

Und heute ist er endlich angekommen, mein neuer Freund:

310XT

Ab morgen wird dann getestet, erst im See (er ist ja jetzt wasserdicht!), dann aufs Rad und in der Mittagspause eine Laufrunde. Dann kann ich schon etwas mehr erzählen. Eine schöne Sache ist auf jeden Fall schon mal der Vibrationsalarm. Besonders für die Discogeschädigten oder die schon etwas älteren unter uns werden sich freuen!

Advertisements